Versicherung

Der Turn- und Sportverein Dresden e. V. ist Mitglied im LSB Sachsen und hier im Rahmen des Sportversicherungsvertrages mit der ARAG versichert.
Der Versicherungsschutz gilt für alle Mitglieder des Vereines und umfasst Haftpflicht, Unfall- und Vertrauensschäden, inklusive Rechtsschutz.

Zu beachten ist jedoch, dass die Sportunfallversicherung als Grundversicherung konzipiert ist und die private Vorsorge keinesfalls ersetzen kann.

Wir empfehlen allen Mitgliedern eine private Unfallversicherung neben der privaten Haftpflichtversicherung zur persönlichen Sicherheit abzuschließen.
Darüber hinaus hat der Verein eine Zusatzversicherung für den PKW Einsatz abgeschlossen.

 

Alle Hinweise zum Leistungsumfang und Hinweise im Schadenfall erhalten Sie im
Versicherungsbüro beim
Landessportbund Sachsen e. V.

Goyastraße 2d
04105 Leipzig
Unser Ansprechpartner ist der Büroleiter, Herr Burkhard Oha.

 

Wichtig!

Informieren Sie im Schadenfall die Geschäftsstelle des Vereines.

Sport-Schadenmeldung für Unfallschäden (auch Zahn- und Brillenschäden)