Beitragsordnung

Die Beitragsordnung wurde auf der Hauptversammlung des TSV Dresden e. V. am 9. Mai 2006 beschlossen und ist ab 1. Januar 2007 gültig.

Abteilung

SG

Grund-
beitrag
Verein
jährlich

Zusatz-
beitrag
Abt./SG
jährlich

Aufnahme-
gebühr
Verein
einmalig

Aufnahme-
gebühr
SG
einmalig

Allg. Sport

 

66,00 €

 

6,00 €

 

Badminton

 

66,00 €

74,40 €

6,00 €

 

Gymnastik

 

66,00 €

 

6,00 €

 

Karate

KA01

66,00 €

72,00 €

6,00 €

 

 

KA02

66,00 €

72,00 €

6,00 €

 

Leichtathletik

LA09

66,00 €

12,00 €

6,00 €

 

 

LA10

66,00 €

12,00 €

6,00 €

 

Turnen

 

66,00 €

 

6,00 €

 

Volleyball

 

66,00 €

 

6,00 €

 

Der Mitgliedsbeitrag wird halbjährlich (Januar und Juli) oder jährlich (Januar) entrichtet. Der jeweils fällige Beitrag wird ausschließlich per Lastschrifteneinzugsverfahren abgebucht. Die Zustimmung zum Lastschrifteneinzugsverfahren ist Voraussetzung für die Aufnahme in den Verein. Über die Höhe der Zusatzbeiträge entscheidet die jeweilige Abteilung/Sportgruppe.

Beschlussfassung zur Erhöhung des Grundbeitrages ab 01.01.2007

Die Abstimmung erfolgte entsprechend der gültigen Satzung vom 26.07.1990 und seiner Änderungen und Ergänzungen vom 08.04.1992, Punkt VIII. „Die Vereinsmitgliederversammlung“; Punkt 1. „Oberstes Organ des Vereines ist die Vereinsmitgliederversammlung. Die wichtigste Vereinsmitgliederversammlung ist die Hauptversammlung. Diese ist zuständig für:“ gemäß dem Buchstaben e)  „Festsetzung von Beiträgen“ und Punkt 5. „Die Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Bei Beschlüssen und Wahlen entscheidet die einfache Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen. Satzungsänderungen erfordern eine 2/3-Mehrheit“.

Der Vorschlag zur Erhöhung des Grundbeitrages ab 01.01.2007 wurde durch die Hauptversammlung am 9. Mai 2006 beschlossen.

Nach oben